Beauty Comes With Dark Thoughts

Der Biss des Vampirs



Es ist dunkel, nur der Vollmond erhellt mit seinem schein den Park. Der Park ist leer, fast…zwei Personen, eine freu und ein Mann, sitzen in einer dunklen Ecke. Sie unterhalten sich… über was? Liebe? Man erkennt es nicht…Doch beim Näherkommen scheint es als würden sie sich küssen…Zwei Liebende? Bestimmt. Doch je näher man kommt, desto mehr sieht man. Es mögen Liebende sein…doch geben sie sich nicht einander hin…nicht auf diese Weise. Sie liebkost seinen Hals…ihre Augen leuchten rot…dann…ein Biss, ein Aufschrei…Man sieht wie er schwächer wird. Doch dann…sie lässt von ihm ab, leckt sich über die Zähne und die Lippen…Zieht einen Dolch…Was hat sie vor? Sie legt ihn an ihr Handgelenk, fügt sich selbst eine Wunde zu…Was soll das? Nun sieht man es…Sie hält ihm die Wunde an den Mund…er trinkt…wird stärker. Plötzlich leuchten auch seine Augen auf. Sie erheben sich…gehen in eine Richtung…kommen näher…näher zu mir…So ein Mist, sie haben mich entdeckt. Ich renne, doch es hat keinen Sinn. Es wiederholt sich nun an mir…Zwei Bisse und ein Aufschrei…doch diesmal…ich werde schwächer…breche zusammen. Sie lachen und verschwinden in der Dunkelheit…ich bleibe regungslos liegen…irgendwer wird mich schon finden…

NAVI

Restart
Archiv
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

ABOUT

Who am I?
My friends
My reasons for this
My poems
My stories
My favorite songs

LINKS

Leitplanke @myspace.de
AC Anexwa @myspace.de
Cel-Visions

CREDITS

Designed by
Host

} Gratis bloggen bei
myblog.de